22.07.2010

 
Das erste kleine Resumé

In den letzten Monaten war unser Heimatland stets mit negativen Schlagzeilen in den Medien. Dass wir mit unseren kleinen Berichten nicht so viele Menschen erreichen können, wie etwa die Herren vom Focus, ist uns klar, jedoch möchten wir trotzdem gerne unsere ersten Eindrücke loswerden. Die meisten Menschen, mit denen wir reden, wollen das Land verlassen und ihr Glück im Ausland versuchen. Griechenland steht nach den Ausschreitungen 2008 und der Wirtschaftskrise von 2010 unter Schock. Umso erstaunlicher ist es, dass gerade in diesen schwierigen Zeiten die Gastfreundschaft, die Nächstenliebe und die Hilfsbereitschaft nicht darunter gelitten hat. Es scheint, als würden die Menschen sich wieder den wichtigen Sachen des Lebens widmen. FAMILIE KARAPINI UND BRA DANKE!

Share   Facebook | Twitter