16.06.2016

Betty und Betty mit drei Projekten für den German Design Award 2017 nominiert

„Der German Design Award zeichnet jährlich innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.“ Wir sind mit Projekten für unsere Kunden Prodental Mönchengladbach GmbH, CSB-System AG und das Brauhaus Fuchsjagd vom Rat für Formgebung für den German Design Award 2017 in zwei unterschiedlichen Kategorien nominiert worden. Im Bereich „Corporate Identity“ hat der Rat für Formgebung das Rebranding von Prodental sowie das Rebranding des Brauhaus Fuchsjagd nominiert. Darüber hinaus schafft es das Sponsoringmailing für den Hochschulpreis David-Kopf zu einer Nominierung in der Kategorie „Integrated Campaigns and Advertising“. Nun hat eine hochkarätig besetzte, internationale Jury die Aufgabe, diese drei Projekte unter anderem hinsichtlich ihres Gesamtkonzepts, der Gestaltungsqualität, den darin eingebetteten Markenwert und Brandingfaktor zu bewerten als auch die Eigenständigkeit, den Innovationsgrad und natürlich den ästhetischen Wert zu beurteilen. Die Verleihung des German Design Award 2017 findet im Rahmen der Ambiente 2017 in den Hallen der Messe Frankfurt im Februar 2017 statt.


Weitere Informationen
→ German Design Award 2017